Du befindest dich hier: Home » Kultur » Schwungvolle Klänge

Schwungvolle Klänge

Sechs Musikerinnen des Damensalonorchesters La Valse haben am 6. Jänner 2020 in Maria Heim In Bozen einem sehr aufmerksamen Publikum ein schönes Neujahrskonzert geboten.

Sylvia Lanz mit der Violine war die leitende Musikerin der Gruppe, hervorragend begleitet von Monika Federspieler mit der Querflöte, Sibylle Finatzer mit der Klarinette, Gretl Pohl am Klavier, Giorgia Postinghel mit dem Violoncello und Birgit Winkler ebenfalls Violine. Meisterhaft interpretiert wurden in dieser Besetzung Walzer, Märsche, Tango, und Polkas der großen Komponisten Strauss Johann und Josef, Franz Lehar, Fritz Kreisler, Ulrich Sommerlatte und Jacob Gade. Die Stunde an abwechlungsreicher, schwungvoller und rhythmischer Musik verging allzu schnell.

Das zahlreiche Publikum war voll angetan von der Art und dem Schwung der Darbietungen, die mit bei einem Neujahrskonzert obligaten Radetsky – Marsch abschloss. Ein großer Applaus und Rosen beendeten dieses außergewöhnliche Konzert. Es war ein sehr schöner und beeindruckender Abend zum Jahresbeginn.

Alle wünschen dem Damensalonorchester in voller Besetzung beim bevorstehenden öffentlichen Auftritt in Karlsruhe einen vollen Erfolg und weitere erfolgreiche Auftritte in unserer Heimat und im Ausland.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen