Du befindest dich hier: Home » Sport » Guter fünfter Platz

Guter fünfter Platz

Beim Weltcup der Doppelsitzer in Altenberg haben die Südtiroler am Samstag einen fünften Platz geholt.

Die Kunstbahnrodlern Emanuel Rieder und Simon Kainzwaldner erreichten am Samstag bei Weltcup in Altenberg einen guten fünften Platz.

Der Sieg ging an die Österreicher Thomas Steu und Lorenz Koller, auf Rang 2 kamen Weltmeister Toni Eggert/Sascha Benecken aus Deutschland. Dritte wurden die Russen Aleksandr Denisev/Vladislav Antonov.

In der Gesamtwertung des Weltcups führen Eggert/Benecken mit 555 Punkten vor dem Duo Tobias Wendl/Tobias Arlt (471) und Steu/Koller (401).

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen