Du befindest dich hier: Home » Chronik » 28-Jähriger stirbt unter Lawine

28-Jähriger stirbt unter Lawine

Foto: 123RF

Bei einem Lawinenabgang im Brenta-Gebiet ist am Sonntag ein 28-jähriger Tourengeher ums Leben gekommen.

Im Bereich der Tuckett-Hütte im Brenta-Gebiet ist am Sonntagmittag eine Lawine abgegangen.

Vier Skitourengeher wurden laut der Nachrichtenagentur Ansa von den Schneemassen verschüttet.

Ein 28-jähriger Mann vom Nonsberg konnte von der Bergrettung nur mehr tot aus der Lawine geborgen werden.

Die anderen drei Tourengeher hatten Glück: Einer der Tourengeher wurde mit einer Unterkühlung vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Trient geflogen, die anderen Männer blieben unverletzt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen