Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Mit 2 Promille am Steuer

Mit 2 Promille am Steuer

Foto: 123RF.com

Die Staatspolizei hat in St. Ulrich einen Alk-Lenker aus dem Verkehr gezogen, der mit zwei Promille gefilzt wurde.

Ein Streifenwagen der Staatspolizei war am Freitag in St. Christina unterwegs, als den Beamten ein Pkw auffiel, der zickzack Richtung St. Ulrich unterwegs war.

Die Beamten folgten dem Wagen, was aufgrund des Verkehrs rund um das Weltcuprennen schwierig war.

Kurz vor St. Ulrich konnten die Beamten den Wagen schließlich anhalten.

Am Steuer saß ein 54-jähriger Grödner, der sichtliche Probleme hatte, sich zu artikulieren. Bei einem Alk-Test stellte sich heraus, dass der Mann 2.02 Promille hatte.

Der Mann wurde auf freiem Fuß wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt. Sein Auto wurde einem Bekannten übergeben, den der Alk-Lenker herbeigerufen hatte. Den Führerschein ist der Grödner natürlich auch los.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen