Du befindest dich hier: Home » Chronik » 18-Jähriger auf Diebestour

18-Jähriger auf Diebestour

Die Carabinieri haben in Bozen zwei junge Diebe identifiziert, die den Ladeninhaber, der sie auf frischer Tat erwischt hatte, umgerempelt haben und geflüchtet sind.

Die Carabinieri haben einen 18-jährigen Burschen aus Bozen angezeigt, der vor zwei Wochen einen Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft in der Zone Turin-Mailandstraße verübt hat.

Der junge Mann, der einschlägig vorbestraft ist, hat gemeinsam mit einem Minderjährigen kurz vor Ladenschluss das Geschäft betreten und in der Folge mehrere Kleidungsstücke im Wert von mehreren hundert Euro unter seine Windjacke gestülpt. Dabei war der 18-Jährige vom Besitzer beobachtet worden.

Als dieser den Ladendieb zur Rede stellen wollte, rempelte der 18-Jährige den Geschäftsinhaber kurzerhand um, stieß ihn zu Boden und flüchtete mit seinem minderjährigen Komplizen.

Die Carabinieri konnten den 18-Jährigen und seinen Komplizen nun anhand der Personenbeschreibung des Geschäftsinhabers und auf der Grundlage der Bilder mehrerer Überwachungskameras ausforschen. Der 18-Jährige wurde der Staatsanwaltschaft angezeigt, der Minderjährige wurde dem Jugendgericht gemeldet.

Der Geschäftsinhaber kam mit einigen blauen Flecken davon.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (7)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen