Du befindest dich hier: Home » Kultur » Garrett in der Eiswelle

Garrett in der Eiswelle

David Garrett – Foto: Pedro Becerra

Am 12. Dezember ist der Vorverkauf für das Konzert von David Garrett am 15. Oktober in der Bozner Eiswelle gestartet.

10 Jahre Crossover müssen gefeiert werden. David Garrett und sein Team haben die Show „UNLIMITED LIVE“ auf die Beine gestellt, mit der er 2020 um die ganze Welt reisen wird. Die Vorbereitungen haben über ein Jahr in Anspruch genommen. „Unlimited“ – die neue Tour von David Garrett ist ein Versprechen: Es geht um Musik pur und um ein Fest mit den Fans! Auf seiner Crossover-Tour im Herbst 2020 wird David Garrett zusammen mit seiner Band wieder auf Europatour sein. Dabei wird David Garrett auch am 15. Oktober die Besucher in der Eiswelle Bozen wieder in seinen Bann ziehen.

Für David Garrett gab es seit Beginn seiner Karriere keine musikalischen Grenzen. „Unlimited“ ist deshalb mehr als ein Tour-Titel: Es ist seine persönliche Lebensphilosophie. Wer David Garrett kennt, weiß, dass seine musikalische Kreativität grenzenlos ist. Damit fasziniert er seit über 10 Jahren weltweit Millionen von Fans. Durch diese Leidenschaft zur Musik hat er es geschafft, ein ganz neues Publikum nicht nur für Crossover, sondern auch für Klassik zu begeistern. Es gibt kaum einen Künstler, der sich mit einer so radikalen und kompromisslosen Perfektion der guten Musik jenseits vermeintlicher Genregrenzen verpflichtet hat, wie David Garrett und sein weltweiter Erfolg gibt ihm Recht.

Für ihn gibt es keine Limits. Mit seinem Anspruch, immer wieder neue musikalische Wege zu gehen, hat er es geschafft, ein generationsübergreifendes Publikum für sich zu gewinnen. „Ich freue mich unglaublich auf die ‚Unlimited – Greatest Hits Tour 2019‘ und möchte, zusammen mit meiner Band, meine Fans mehr denn je mitnehmen und begeistern. Gemeinsam mit meinem Publikum möchte ich die Musik und die letzten zehn Jahre feiern.“ In seiner internationalen künstlerischen Karriere hat er sich stets selbst übertroffen – jüngst mit seiner „Explosive“-Welttournee, die er derzeit mit über 400.000 verkauften Tickets in 20 Ländern abschließt.

Mit dem Programm der „Unlimited“-Tour bedankt sich David Garrett vor allem bei seinen Fans, aber auch bei seinem gesamten Team und allen, die ihn in den letzten Jahren begleitet und unterstützt haben. Deshalb wird er neben vielen neuen und neu arrangierten Stücken vor allem auch Highlights wie „Smooth Criminal“, „Nothing Else Matters“, „He’s a Pirate“, „Viva la Vida“ oder auch „Thunderstruck“ auf die Bühne bringen. Dabei spielt David Garrett einige seiner besten Songs in neuem Arrangement und zum ersten Mal Unplugged, was seine Fans ganz besonders begeistern wird. „Unlimited“ ist somit auch ein persönlicher Rückblick des Künstlers, der mit seinen Crossover-Interpretationen Musikgeschichte geschrieben und das Repertoire für die Geige revolutioniert hat.

Die neuen und neu arrangierten Stücke werden ebenfalls Teil seines kommenden Best-Of-Albums, das im Oktober 2018 über Universal Music erschienen ist.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen