Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Die Umstellung

Die Umstellung

Foto: 123RF.com

Beim Bausparen soll es künftig nur noch Familien mit kleinen Kindern möglich sein, das Darlehen später zurückzuzahlen.

Aktuell hat man beim Bausparen des Landes zwei Rückzahlungsmöglichkeiten. Entweder entscheidet man sich bei Abschluss des Bausparvertrages für eine Ratenzahlung, die einen Kapitalanteil und einen Zinsanteil beinhaltet. Oder man kann auch nur die Zinsraten begleichen und das Kapital erst am Ende der Laufzeit zurückzahlen.

Wohnbaulandesrätin Waltraud Deeg will das zweite System jetzt abschaffen. Eine Ausnahme soll für Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter gelten.

MEHR DAZU LESEN SIE IN DER MITTWOCH-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

UND:

DER ZINS-ÄRGER: WER EINEN BAUSPARVERTRAG MIT 1,5 PROZENT ZINSEN ABGESCHLOSSEN HAT, WÜRDE VON DEN BANKEN JETZT EIN WOHNBAUDARLEHEN MIT TEILWEISE 1,3 PROZENT ERHALTEN.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen