Du befindest dich hier: Home » Politik » Montefiori ist tot

Montefiori ist tot

Umberto Montefiori mit Oscar Luigi Scalfaro (Foto: Quirinal)

Der ehemalige Landtagspräsident Umberto Montefiori ist am Montag im Alter von 73 Jahren verstorben.

In Meran ist am Montag 73-jährig der ehemalige Landtagspräsident Umberto Montefiori verstorben. Montefiori wurde 1946 in Ligurien geboren und kam 1970 als Carabiniere nach Meran. 1993 schaffte Montefiori für die Lega Nord den Sprung in den Landtag. Im Laufe seiner politischen Karriere wechselte Montefiori mehrmals Partei. Von 1996 bis 1998 war Umberto Montefiori Landtagspräsident.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen