Du befindest dich hier: Home » News » Der Unbelehrbare

Der Unbelehrbare

Die Bozner Stadtpolizei hat einen 63-jährigen und völlig uneinsichtigen Mann angezeigt und dessen Scooter beschlagnahmt.

Weil der Mann schlicht und ergreifend unbelehrbar war, haben die Beamten der Stadtpolizei einen 63-jährigen Bozner angezeigt. Der Mann war nicht nur mehrmals mit der Straßenverkehrsordnung in Konflikt geraten, er war monatelang mit einem nicht versicherten Scooter unterwegs. 

Der Mann war bereits Ende 2018 angehalten worden. Dabei stellte die Stadtpolizei fest, dass der Scooter nicht versichert war. 

Das Motorrad wurde beschlagnahmt, dem Besitzer aber unter der Bedingung zurückgegeben, dass er sein Fahrzeug innerhalb einer bestimmten Frist versichert.
Der Mann versicherte den Scooter aber nicht – und fuhr trotzdem durch die Straßen der Stadt.
Daraufhin wurde der Scooter erneut beschlagnahmt, doch leistete der Mann dieser Verordnung nicht Folge, sondern tauchte eine Weile lang unter.
Als Beamte der Stadtpolizei den 63-Jährigen vor einigen Wochen erneut auf dem Scooter sahen und ihn anhalten wollten, ergriff er mit einem halsbrecherischen Fahrmanöver die Flucht.
Vor wenigen Tagen gelang es einer Streife schließlich, den Mann anzuhalten, obwohl er erneut versucht hatte, der Kontrolle zu entgehen. 
Der Mann muss sich nun wegen Fahrens ohne Versicherung verantworten. Der Scooter war außerdem nicht der gesetzlichen Revision unterzogen worden.
Auch verweigerte der Mann den Alk-Test, so dass er eine weitere Anzeige kassierte.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • buddha

    Wieso bekommt dieser Mann den Scooter zurueck wenn dieser nicht versichert ist?
    A) beim Abholen nach gueltige Versicherungsscheine fragen und
    B) in der Datenbank nachschauen ob Scooter versichert ist oder nicht, auf diese idee ist die Polizei wohl nicht gekommen?
    Ich kenne mich da wirklich nicht mehr aus!

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen