Du befindest dich hier: Home » Chronik » Bonell-Bild gestohlen

Bonell-Bild gestohlen

Aus der Ausstellung in Eppan ist ein Bild des Malers Gotthard Bonell gestohlen worden. Das Bild zeigt den Sohn von Gotthard Bonell.

Einfach nur unglaublich!

Während einer Führung wurde aus der Herbstausstellung im Lanserhaus in Eppan ein Bild des Malers Gotthard Bonell gestohlen. Das etwa DIN A4 große Porträt zeigt den damals einjährigen Sohn des Malers.

Die Carabinieri ermitteln anhand der Videoaufzeichnungen.

Die Ausstellung wurde Anfang Oktober in Eppan eröffnet.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen