Du befindest dich hier: Home » Chronik » Mit Hand in Mähmaschine

Mit Hand in Mähmaschine

Foto: Landesrettungsverein Weißes Kreuz

Ein 18-Jähriger geriet am Samstagnachmittag in St. Martin in Gsies mit der Hand in eine Mähmaschine.

Ein 18-Jähriger geriet am Samstag gegen 14.00 Uhr in St. Martin in Gsies bei Mäharbeiten mit der rechten Hand in die Mähmaschine.

Dabei wurden ihm die Gliedenden dreier Finger amputiert.

Der junge Mann wurde von den First Respondern und dem Rettungswagen der Sektion Innichen erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus nach Bruneck
gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen