Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Kokain unter dem Fahrersitz

Kokain unter dem Fahrersitz

Foto: Polizei

Die Staatspolizei hat an der Autobahnausfahrt Bozen Süd ein Kilogramm Kokain beschlagnahmt. 

Der Polizei ist ein Schlag gegen den Drogenhandel geglückt.

Am Dienstag stellten die Fahnder an der Autobahnausfahrt Bozen Süd im Auto eines vorbestraften Bozners ein Kilogramm Kokain sicher. Das Rauschgift war in einem Hohlraum unter dem Fahrersitz versteckt.

Am Steuer des Wagens saß ein 25-jähriger Rumäne, der nicht vorbestraft ist.

Die Nachermittlungen laufen.

Das Kokain, das möglicherweise für den Südtiroler Drogenmarkt bestimmt war, hat einen Schwarzmarktwert von über 300.000 Euro, hieß es.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen