Du befindest dich hier: Home » Sport » Siege für Mongelli und Rainalter

Siege für Mongelli und Rainalter

Hausherr Davide Mongelli und die Vinschgerin Judith Rainalter sind die Sieger des Tennisturniers der 3. Kategorie „Memorial Carmen Tubaro und Nicola Celesti“, das auf den Sandplätzen des TC Druso in Bozen ausgetragen wurde.

Insgesamt waren 110 Spielerinnen und Spieler gemeldet.

Bei den Herren erreichten die beiden Lokalmatadoren Davide Mongelli und Riccardo Pinotti, beide vom TC Druso, das Finale. Hier sorgte 3.2-Spieler Mongelli für die große Überraschung und bezwang seinen Teamkollegen in zwei Sätzen mit 6:4, 6:4. Mongelli schaltete bereits im Viertelfinale den als Nummer 2 gesetzten Trientner Lorenzo Loro klar mit 6:2, 6:0 aus, im Halbfinale zwang er auch die Nummer 3 des Turniers, den Bozner Mattia Padovani, mit 6:3, 6:4 in die Knie. Pinotti behielt in der Vorschlussrunde hingegen gegen den topgesetzten Kalterer Damian Lorenzo klar mit 6:1, 6:2 die Oberhand.

Im DamenBewerb stand hingegen Judith Rainalter ganz oben. An der Malserin, die erst vor zwei Wochen das Turnier in Meran für sich entschied, ging auch in Bozenkein Weg vorbei. Im Finale traf die Vinschgerin auf die Kaltererin Lucia Panin. Rainalter besiegte im Halbfinale, wie schon in Meran, Nicole Gagliardi, während sich Panin gegen Topfavoritin Anna Costaperaria behaupten konnte. In einem ausgeglichenen Endspiel setzte sich die 3.3-Spielerin Rainalter, trotz Satzrückstandes, mit 3:6, 6:2, 6:2 durch.

Radaelli und Marinello die Sieger der 4. Kategorie

Außerdem wurde in der Landeshauptstadt ein Turnier der 4. Kategorie ausgetragen. Bei den Herren ging der Sieg an Riccardo Radaelli. Der Spieler vom TC Bozen bezwang Herbert Chistè vom ASV Lana mit 6:3, 7:5. Bei den Damen behieltGastgeberin Ilaria Marinello gegen Simona Sedlak mit 6:0, 6:4 die Oberhand.

Ergebnisse 3. und 4. Kategorie – TC Druso

3. Kategorie Herren

Viertelfinale

Damian Lorenzi (3.1/TC Kaltern) – Anton Obrist (3.2/TC Kaltern) 6:4, 6:1

Riccardo Pinotti (3.1/TC Druso) – Marco Endrizzi (3.3/ATC Bruneck) 6:3, 6:3

Mattia Padovani (3.1/TC Bozen) – Michael Bortolameolli (3.2/TC Bozen) 6:2, 6:2

Davide Mongelli (3.2/TC Druso) – Lorenzo Loro (3.1/CT Trento) 6:2, 6:0

Halbfinale

Riccardo Pinotti (3.1/TC Druso) – Damian Lorenzi (3.1/TC Kaltern) 6:1, 6:2

Davide Mongelli (3.2/TC Druso) – Mattia Padovani (3.1/TC Bozen) 6:3, 6:4

Finale

Davide Mongelli (3.2/TC Druso) – Riccardo Pinotti (3.1/TC Druso) 6:4, 6:4

3. Kategorie Damen

Viertelfinale

Anna Costaperaria (3.1/TC Gemeinde Bozen) – Anna Katharina Palla (3.4/TC Kaltern) 5:7, 6:3, 6:1

Lucia Panin (3.3/TC Kaltern) – Sarah Kofler (3.4/ATC Schlanders) 6:2, 6:3

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – Ilaria Marinello (4.4/TC Druso) 6:1, 6:4

Nicole Gagliardi (3.4/TC Meran) – Karin Viertler (3.2/ATC Schlanders) 7:5, 6:0

Halbfinale

Lucia Panin (3.3/TC Kaltern) – Anna Costaperaria (3.1/TC Gemeinde Bozen) 6:2, 6:4

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – Nicole Gagliardi (3.4/TC Meran) 6:1, 6:2

Finale

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – Lucia Panin (3.3/TC Kaltern) 3:6, 6:2, 6:2

4. Kategorie Herren

Halbfinale

Herbert Chistè (4.1/ASV Lana) – Andrea Massari (4.1/CT Endas) 4:6, 6:2, 6:4

Riccardo Radaelli (4.2/TC Bozen) – Jürgen Braun (4.2/TC Rungg) 6:3, 6:3

Finale

Riccardo Radaelli (4.2/TC Bozen) – Herbert Chistè (4.1/ASV Lana) 6:3, 7:5

4. Kategorie Damen

Finale

Ilaria Marinello (4.4/TC Druso) – Simona Sedlak (4.1/TC Rungg) 6:0, 6:4

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen