Du befindest dich hier: Home » Kultur » Doppel-Jubiläum

Doppel-Jubiläum

Die Gründungsmitglieder des Theaterpädagogischen Zentrums Brixen

20 Jahre Theaterpädagogisches Zentrum und 30 Jahre Kinder- und Jugendtheater – zwei runde Geburtstage feiert das die Sozialgenossenschaft in dieser Theatersaison. Mit einem Opening am 25. September feiert man den Auftakt, schaut zurück und wirft auch einen Blick in die Zukunft.

Am 25. September 1999 wurde der damalige Kinder- und Jugendtheaterverein Theater im Regenbogen in ein Theaterpädagogisches Zentrum umgewandelt und dehnte damit seine Tätigkeit auf die ganze Region aus. Projekte an Schulen im Bereich Theater und Film, Lehrgänge, Publikationen gehören zu den Dienstleistungen, die Schulen, Bühnen und soziale Einrichtungen seit damals in Anspruch nehmen können. Zwanzig Jahre danach lädt das Theaterpädagogische Zentrum zu einer kleinen Feier ein, bei der zurückgeblickt wird auf Höhen und Tiefen, die der Verein durchlebt hat und natürlich auch ein Blick in die Zukunft geworfen wird. Wer das Theaterpädagogische Zentrum kennt, weiß, dass das keine langweilige Aneinanderreihung von Reden sein wird, sondern ein bunter, kurzweiliger Abend, bei dem unter anderem auch die Gäste ein Geschenk erhalten: Unter allen anwesenden Vertreter*innen von Bildungseinrichtungen sowie unter allen anwesenden Bühnenvertreter*innen wird je ein theaterpädagogisches Projekt im Ausmaß von 20 Stunden verlost.

Die Feier findet am 25. September um 18 Uhr im Don Bosco Saal statt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen