Du befindest dich hier: Home » Chronik » Gerettetes Kälbchen

Gerettetes Kälbchen

In Schalders hat die Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag ein kurz zuvor geborenes Kälbchen aus einem Bach gerettet.

Es war in der Nacht auf Sonntag gegen 04.30 Uhr, als die Feuerwehr alarmiert wurde.

In Schalders hatte eine Kuh ein Kälbchen zur Welt gebracht, dieses rutschte jedoch über ein Feld in den Bach.

Die Feuerwehrmänner konnten das Kälbchen rasch bergen und zurück in den Stall zur Mutterkuh bringen.

Der Einsatz dauerte eine Stunde.

Fotos: FF Schalders

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen