Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Der Wahltermin

Der Wahltermin

Foto: 123RF.com

Am 17. November werden die Gemeinderäte von Deutschnofen, von Garniga Terme und Altopiano della Vigolana neu gewählt. Der Präsident der Region hat das entsprechende Dekret unterzeichnet.

Als Präsident der Region Trentino-Südtirol hat Arno Kompatscher am Donnerstag Nachmittag das Dekret zur „Ausschreibung der Direktwahl des Bürgermeisters und des Gemeinderates“ in Deutschnofen und den Trentiner Gemeinden Altopiano della Vigolana und Garniga Terme unterzeichnet. Darin wird der 17. November als Wahltermin für die Gemeinderatswahlen festgelegt.

Bereits im Mai hatte der Bürgermeister der Gemeinde Deuscthnofen, Christian Gallmetzer, seinen Rücktritt verkündet und diesen mit 31. August vollzogen. Gallmetzer ist seit 1. September Direktor der Fachoberschule für Landwirtschaft in Auer.

Der Wahltermin wurde im Einvernehmen mit den Regierungskommissären und dem Präsidenten des Oberlandesgerichts sowie nach Anhören der Landeshauptleute von Südtirol und dem Trentino festgelegt.

Eventuelle Bürgermeister-Stichwahlen werden am Sonntag, 1. Dezember, abgewickelt. Die drei Gemeinderäte waren im Frühjahr aufgelöst worden. Nun wird Wahldekret im Amtsblatt der Region veröffentlicht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen