Du befindest dich hier: Home » Sport » Große Überraschung

Große Überraschung

Knapp 70 Spielerinnen und Spieler nahmen in Meran am Turnier der 3. und 4. Kategorie teil.

In der Passerstadt setzte sich bei den Herren Stefan Chistè vom ASV Lana durch, währen bei den Damen die Malserin Judith Rainalter ganz oben stand.

Chistè war die große Überraschung beim Turnier in Meran. Der 3.2-Spieler aus Lana schaltete im Viertelfinale den Pusterer Marco Endrizzi in zwei Sätzen aus, im Halbfinale behielt er dann gegen Topfavorit Nathan Avanzini nach Satzrückstand mit 0:6, 6:4, 6:0 die Oberhand. Im Finale setzte sich Chistè auch gegen Hausherr Mauro Munaretto souverän mit 6:1, 6:3 durch. Munaretto zwang hingegen im Viertelfinale den als Nummer 2 gesetzten Bozner Michael Bortolameolli mit 6:3, 6:3 in die Knie.

Der Damen-Titel wanderte hingegen ins Vinschgau. Judith Rainalter aus Mals, Nummer 2 der Setzliste, traf im reinenVinschger Finale auf Sarah Kofler aus Schlanders. Rainalter setzte sich im Halbfinale gegen die Meranerin Nicole Gagliardi in drei Sätzen durch, während Kofler gegen Martina Broggi kampflos ins Finale einzog. Im Endspiel zeigte Rainalter eine starke Leistung und gewann klar mit 6:0, 6:1.

Chistè und Pixner gewinnen Turnier der 4. Kategorie

In Meran wurde auch das Turnier der 4. Kategorie ausgetragen. Hier ging der Sieg an Herbert Chistè, ebenfalls vom ASV Lana. Der 4.1-Spieler behielte im Finale gegen den Malser Lukas Platter mit 6:1, 6:1 die Oberhand, während bei den Damen Gastgeberin Hannah Pixner die Vinschgerin Eva Theiner mit 6:0, 6:1 abschoss.

Ergebnisse 3. und 4. Kategorie – TC Meran

3. Kategorie Herren

Viertelfinale

Nathan Avanzini (3.1/TC Rungg) – bye

Stefan Chistè (3.4/ASV Lana) – Marco Endrizzi (3.3/ATC Bruneck) 6:4, 7:5

Tyler Diehl (3.3/TC Rungg) – Tommaso Lenzi (3.5/TC Poggibonsi) 6:4, 6:2

Mauro Munaretto (3.4/TC Merano) – Michael Bortolameolli (3.2/TC Bozen) 6:3, 6:3

Halbfinale

Stefan Chistè (3.4/ASV Lana) – Nathan Avanzini (3.1/TC Rungg) 0:6, 6:4, 6:0

Mauro Munaretto (3.4/TC Merano) – Tyler Diehl (3.3/TC Rungg) 7:6, 6:0

Finale

Stefan Chistè (3.4/ASV Lana) – Mauro Munaretto (3.4/TC Merano) 6:1, 6:3

3. Kategorie Damen

Viertelfinale

Martina Broggi (3.2/ASV Partschins) – bye

Sarah Kofler (3.4/ATC Schlanders) – Gloria Endrizzi (3.5/TC Meran) 6:4, 6:1

Nicole Gagliardi (3.4/TC Meran) – Jana Raffl (4.1/ATC Passeier) 6:1, 2:6, 6:1

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – bye

Halbfinale

Sarah Kofler (3.4/ATC Schlanders) – Martina Broggi (3.2/ASV Partschins) w.o.

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – Nicole Gagliardi (3.4/TC Meran) 4:6, 6:4, 6:1

Finale

Judith Rainalter (3.3/TC Mals) – Sarah Kofler (3.4/ATC Schlanders) 6:0, 6:1

4. Kategorie Herren

Finale

Herbert Chistè (4.1/ASV Lana) – Lukas Platter (4.3/TC Mals) 6:1, 6:1

4. Kategorie Damen

Finale

Hannah Pixner (4.1/TC Meran) – Eva Theiner (4.3/TC Mals) 6:0, 6:1

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen