Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Land kauft 7 neue Züge

Land kauft 7 neue Züge

Daniel Alfreider

Das Land kauft über die landeseigene STA sieben neue Züge. Die kanadische Firma Bombardier hat den Zuschlag für den Bau erhalten. 

Das Land investiert weiter in sichere und saubere Mobilität und in die Verlagerung des Personenverkehrs von der Straße auf die Schiene.

Der bekannte kanadische Schienenfahrzeughersteller Bombardier wird in seinen europäischen Niederlassungen sieben neue Züge für Südtirol bauen.

Angekauft wird das neue Rollmaterial über die landeseigene STA – Südtirol Transportstrukturen AG. Die Firma Bombardier hatte den Zuschlag bei einer entsprechenen Ausschreibung erhalten.

Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider, STA-Präsident Martin Ausserdorfer und der Vertreter der Bombardier in Italien Marco Biffoni werden am 11. September nähere Details zum Zugkauf bekanntgeben.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen