Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Crash in Branzoll

Crash in Branzoll

Fotos: FF Branzoll

In Branzoll haben sich am Samstagvormittag gleich zwei Unfälle ereignet. Drei Personen wurden teils schwer verletzt. 

Gegen 11.30 Uhr hat sich in Branzoll ein erster Verkehrsunfall ereignet. Ersten Informationen zufolge ist ein 21-Jähriger mit seinem Kleinmotorrad gegen einen Pkw geprallt. Der 21-Jährige aus Auer wurde schwer verletzt. Der Autofahrer wurde leicht verletzt.

Kurze Zeit später krachte es in Branzoll erneut.

Infolge des Staus nach dem ersten Unfall prallten erneut ein Pkw und ein Motorrad zusammen. Eine weitere Person wurde verletzt.

Die drei Verletzten wurden ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz, das Rote Kreuz, der Notarzt, die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen