Du befindest dich hier: Home » Chronik » Paragleiter abgestürzt

Paragleiter abgestürzt

Foto: 123RF

Am Gampenkofel oberhalb von Vierschach ist am Dienstagmittag ein 34-jähriger Paragleiter aus Deutschland in den Tod gestürzt. 

Gegen 13.00 Uhr hat sich am Gampenkofel oberhalb von Vierschach in der Gemeinde Innichen ein tödlicher Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein 34-jähriger Paragleiter aus Deutschland rund 50 Meter in die Tiefe gestürzt, weil sein Schirm plötzlich zusammengeklappt ist.

Im Einsatz standen die Bergrettung, der Pelikan 2 und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen