Du befindest dich hier: Home » Sport » Aus für Seppi

Aus für Seppi

Andreas Seppi (Foto Giampiero Sposito)

Für Andreas Seppi ist bei den US Open in der ersten Runde Endstation. Der 35-jährige Kalterer, der am Montagabend sein 58. Grand-Slam-Turnier in Folge bestritt, unterlag zum Auftakt dem Bulgaren Grigor Dimitrov (ATP 78) nach 2:42 Stunden Spielzeit in vier Sätzen mit 1:6, 7:6(2), 4:6, 3:6.

Für Seppi waren die US Open bereits das 59. Grand-Slam-Turnier seiner Karriere, das 58. in Folge seit Wimbledon 2005. Heute spielte er sein 16. US-Open-Turnier en Suite. InFlushing Meadows bekam es der Überetscher zum Auftakt mitden 28-jährigen Dimitrov zu tun. Seppi ist derzeit die Nummer 77 der Welt, der Bulgare die Nummer 78, lag aber vor zwei Jahren schon auf Rang 3 im ATP-Ranking. Beide Spieler standen sich bisher in ihrer Karriere noch nie gegenüber.

Seppi verschlief den Matchauftakt und lag gleich mit 1:5zurück. Dimitrov schlug stark auf, ließ keine Breakchance zu und gab auf eigenem Service überhaupt nur drei Punkte ab. Nach gerade einmal 23 Minuten gewann die ehemalige Nummer 3 der Welt den ersten Satz klar mit 6:1.

Im zweiten Spielabschnitt fand Seppi dann besser in die Partie. Bis zum 6:6 nahmen sich sowohl der Überetscher als auch der Bulgare jeweils zwei Mal den Service ab. Im Tiebreak zog Seppi prompt auf 3:0 und machte wenig später den Satz zum 7:2 zu. Somit war das Match wieder völlig offen.

Im dritten Satz zog Dimitrov mit einem Break auf 4:1 davon. Der „Azzurro“ kämpfte sich wenig später mit einem Rebreakzum 4:4 zurück. Im zehnten Game musste Seppi dann zwei Satzbälle abwehren und ließ selbst zwei Chancen zum 5:5 liegen. Dimitrov nutzte schließlich seinen sechsten Satzball zum 6:4.

Der vierte Satz war bis zum 4:3 aus Sicht von Dimitrov recht ausgeglichen. Im achten Spiel holte sich der Bulgare jedoch das Break zur 5:3-Führung und leitete somit den Weg zum Matchgewinn ein. Gleich danach verwandelte der Weltranglisten-78. seinen ersten Matchball zum 6:3-Endstand.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen