Du befindest dich hier: Home » News » Pizzinini verlässt EOS

Pizzinini verlässt EOS

Barbara Pizzinini, Gründerin und Geschäftsführerin von EOS, verlässt überraschend die Sozialgenossenschaft.

Sie war die Gründerin und bis dato die Geschäftsführerin der Sozialgenossenschaft EOS. Jetzt tritt Barbara Pizzinini überraschend aus.

In einer Mitteilung von EOS, unterzeichnet von Pizzinini und Obmann Heiner Nicolussi-Leck, heißt es:

„Frau Barbara Pizzinini möchte sich neu beruflich orientieren, ist aber bereit, auch in Hinkunft ihr Fachwissen und ihre Netzwerkarbeit freiberuflich der EOS-Gruppe zur Verfügung zu stellen und an innovativen Projekten mitzuarbeiten.

Frau Barbara Pizzinini und die EOS Sozialgenossenschaft beenden somit einvernehmlich das bestehende Arbeitsverhältnis.

Der Verwaltungsrat der EOS Sozialgenossenschaft dankt Frau Barbara Pizzinini für ihre mit großem Einsatz geleistete Aufbauarbeit in der EOS Sozialgenossenschaft.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen