Du befindest dich hier: Home » Chronik » Frau stürzt in die Tiefe

Frau stürzt in die Tiefe

Auf dem Meraner Höhenweg ist am Samstagvormittag eine Frau aus Deutschland über einen Abhang. Sie erlitt schwere Verletzungen.

Ein schwerer Bergunfall hat sich am Samstag im Burggrafenamt ereignet.

Gegen 10.30 Uhr stürzte eine 40-jährige Touristin aus Bayern am Meraner Höhenweg über einen Abhang. Sie erlitt schwere Verletzungen.

Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber des Aiut Alpin in das Bozner Krankenhaus geflogen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen