Du befindest dich hier: Home » News » Dreiste Diebe

Dreiste Diebe

Drei junge Männer haben in Vahrn ein Kleinmotorrad aus einer Werkstatt gestohlen. Der Inhaber hat nun 500 Euro für zielführende Hinweise ausgesetzt. 

Der Inhaber des Geschäfts Motoservice ist verärgert: Am 7. Juli haben drei Unbekannte ein Kleinmotorrad aus einer Werkstatt seines Geschäfts gestohlen. Jetzt hat der Inhaber eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zu den Tätern führen.

Bereits nach dem Diebstahl hat Inhaber Elias Gasser Anzeige bei der Polizei erstattet und die Fotos der Überwachungskamera ins Netz gestellt.

Der Inhaber geht davon aus, dass es sich um drei einheimische Burschen handelt. „Nach unserem Facebook-Aufruf haben sich über ein anonymes E-Mail-Konto die Täter gemeldet, sich entschuldigt und gesagt, sie würden das gestohlene Motorrad zurückbringen“, sagt Elias Gasser auf Anfrage von TAGESZEITUNG Online.

Elias Gasser hat daraufhin versucht, ein Treffen mit den Tätern zu vereinbaren und die gestohlene Ware wiederzuerlangen, bis heute aber erfolglos. „Deswegen haben wir die Fotos erneut ins Netz gestellt“, erklärt Gasser. Mit einer Belohnung von 500 Euro für zielführende Hinweise. „Wir wollen diese Rozzlöffel finden und ihnen das Handwerk legen“, schreibt Gasser auf Facebook.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen