Du befindest dich hier: Home » Sport » De Rose verlässt den FCS

De Rose verlässt den FCS

Francesco De Rose

Der FC Südtirol hat die Transferrechte des Mittelfeldspielers Francesco De Rose an Reggina abgegeben.

Der FC Südtirol gibt bekannt, die Transferrechte von Francesco De Rose an URBS Reggina 1914 abgegeben zu haben.

Der 32-jährige Mittelfeldspieler aus Cosenza konnte in der letztjährigen Saison im FCS-Dress 36 Einsätze in der Meisterschaft, zwei in den Playoffs und drei im Italienpokal/Tim Cup verbuchen.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • prof

    De Rose hatte einen 2 Jahresvertrag,war hier Stammspieler ,ein Guter sogar,aber wenn ein Spieler gehen will weil er bei Reggiana viel mehr verdient, so soll er gehen und für die Auflösung des Vertrages bezahlen.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen