Du befindest dich hier: Home » Chronik » Auto überschlägt sich

Auto überschlägt sich

Fotos: FF Latsch/LFV

Beim Frontalzusammenstoß zweiter Autos auf der Vinschger Straße im Bereich der Latschander sind am Mittwochmorgen vier Personen verletzt worden – darunter zwei Kinder.

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Mittwochmorgen im Vinschgau ereignet.

Auf der Höhe der Latschander prallten kurz nach 07.30 Uhr ein Pkw und ein Lieferwagen gegeneinander. Der Pkw des Typs Hyundai überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Insassen des Hyundai – eine österreichische Urlauberfamilie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern, 6 und 18 Jahre alt – wurden von den Männern der Freiwilligen Feuerwehr Latsch aus dem Wrack befreit.

Die leicht bis mittelschwer verletzten Urlauber aus Vorarlberg wurden vom Weißen Kreuz in das Spital von Schlanders eingeliefert.

Die Vinschgauer Straße war längere Zeit für den Verkehr gesperrt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen