Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Eisengitter kippt um

Eisengitter kippt um

Foto: Landesrettungsverein

In Neumarkt hat sich am Donnerstagnachmittag ein Arbeitsunfall zugetragen. Ein 18-Jähriger wurde mittelschwer verletzt. 

Gegen 15.00 Uhr hat sich in Neumarkt ein Arbeitsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge musste der 18-jährige Südtiroler ein ca. 500 kg schweres Eisengitter mit dem Stapler verstellen.

Das Eisengitter kippte auf den Arbeiter welcher sich dabei mittelschwere Verletzungen zuzog und mit dem Rettungswagen des Weißen Kreuzes Unterlandes ins Krankenhaus Bozen gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen