Du befindest dich hier: Home » Chronik » Radfahrer stürzt über Böschung

Radfahrer stürzt über Böschung

Bei einem Freizeitunfall am Mittwochnachmittag in Pfatten erlitt ein 53-jähriger Radfahrer mittelschwere Verletzungen.

Am Mittwoch gegen 15.30 Uhr ereignete sich auf dem Radweg zwischen Auer und Pfatten ein Fahrradunfall.

Ein 53-jähriger Fahrradfahrer aus Südtirol verlor die Herrschaft über sein Fahrrad und stürzte daraufhin über eine Böschung.

Eine Gruppe von Radfahrern alarmierte daraufhin sofort die Landesnotrufzentrale.

Der Radfahrer wurde mittelschwer verletzt ins Bozner Spital gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen