Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Pfalzner Sieger

Die Pfalzner Sieger

Carmen Holzmann

Bei warmem Wetter, aber idealen Laufverhältnissen, fand am Freitagabend am Issinger Weiher die 14. Auflage des Pfalzner Cross-Laufes statt.

Der Sieg bei den Männern ging an den Maulser Martin Griesser, während sich bei den Carmen Holzmann aus Freienfeld durchsetzen konnte. Insgesamt nahmen 78 Läuferinnen und Läufer am Klassiker teil.

Im Männerrennen dominierten die Pusterer Athleten.

Den Sieg holte Martin Griesservom ASV Freienfeld, der sich zum ersten Mal in die Ehrentafel des Rennens eintrug. Der Läufer als Mauls bewältigte die 12 km (zwei Runden zu je 6 km mit 270 m Höhenunterschied) am Issinger Weiher in 43.42 Minuten und gewann mit stolzen 2.16 Minuten Vorsprung auf Martin Plankensteiner. Die drittbeste Zeit stellte Robert Hopfgartner in 46.52 Minuten, Vierter wurde zeitgleich Valentin Huber.

Bei den Damen ging der Sieg mit Carmen Holzmann ebenfalls an den ASV Freienfeld.

Die 28-jährige ehemalige Skilangläuferin setzte sich in 54.11 Minuten mit über einer Minute Vorsprung auf die Kardaunerin Natalie Andersag (55.23) vom ASC Berg durch. Rang 3 ging in 55.38 Minuten an Christine Griessmair vom ASV Prettau. Bereits im Vorjahr reihten sich Andersag und Griessmair auf Platz 2 und 3 ein.

Ergebnisse 14. Pfalzner Cross-Lauf

Männer, 12 km:

1. Martin Griesser (ASV Freienfeld) 43.42 Minuten

2. Martin Plankensteiner (Fochina) 45.58

3. Robert Hopfgartner (ASV Mühlwald) 46.52

4. Valentin Huber (Jergina Laufclub) 46.52

5. Marc Eisenstecken (Weissenbach) 47.06

6. Luca Clara (Sportler Team) 48.10

7. Andy Obexer (LC Pustertal) 48.16

8. Manfred Volgger (LC Pustertal) 48.46

9. Christian Lang (SK Rückenwind) 49.05

10. Matthias Oberhofer (ASV Terenten) 49.18

Frauen, 12 km:

1. Carmen Holzmann (ASV Freienfeld) 54.11 Minuten

2. Natalie Andersag (ASC Berg) 55.23

3. Christine Griessmair (ASV Prettau) 55.38

4. Melanie Dorfmann (Kaminkehrer Manni) 57.24

5. Priska Gasser (SG Eisacktal) 57.43

6. Miriam Wiedmer (ASV Mölten) 58.05

7. Ingrid Oberjakober (Pfalzen) 59.28

8. Julia Runggaldier (SG Eisacktal) 59.38

9. Lissi Donà (ASV Oberwielenbach) 1:01.54

10. Magdalena Pupp (Jergina Laufclub) 1:02.55

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen