Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Überfall auf Autolenker

Überfall auf Autolenker

Ein 35-jähriger Mann ist vor wenigen Tagen in Meran in seinem Auto überfallen und ausgeraubt worden.

Es war am vergangenen Freitag kurz vor Mitternacht:

Ein 35-jähriger Mann war – laut einem Bericht des „Alto Adige“ – in seinem Auto auf dem Nachhauseweg, als er in der Marlinger Straße von einem Unbekannten angehalten wurde.

Als das Auto zum Stillstand gekommen warum, riss ein zweiter Mann die Fahrertür auf und bedrohte den Autolenker mit einem Messer.

Der Überfallene wurde dazu genötigt, sein gesamtes Bargeld herausgegeben. Rund 350 Euro.

Außerdem nahmen die unbekannten Täter dem Mann das Handy ab und ergriffen in der Folge die Flucht.

Das Opfer verständigte von zu Hause aus die Sicherheitskräfte.

Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen