Du befindest dich hier: Home » Sport » Heimspiel mit LH

Heimspiel mit LH

Tobias Prudenziati (Foto: Franz Spiss)

Die Bozner Faustballer wollen am Samstag einen weiteren Schritt Richtung Erste Liga tun– vor den Augen von Landeshauptmann Arno Kompatscher.

An diesem Wochenende (Samstag, 14.00 Uhr) wollen die Bozner Faustballer den nächsten Schritt Richtung erste Bundesliga tun.

„Mit Union Greisinger Münzbach kommt ein direkter Gegner um den Aufstieg nach Bozen. Wir wollen an die sehr gute Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen und die nächsten wichtigen Punkte einfahren”, erklärt Simon Prudenziati.

Auch die Oberösterreicher nehmen den Kampf um die erste Liga ernst und haben sich dieses Jahr mit dem Italo-Brasilianer Patrick Piermann von Linz Urfahr verstärkt. „Auch wenn Piermann noch an seiner Schulterverletzung laboriert, bringt er zusätzliche Varianz in das Angriffsspiel der Münzbacher. Hier müssen wir mit einer kompakten Abwehr und klugem Angriffsspiel dagegenhalten.“ gibt Angriffsspieler Moritz Menz zu verstehen, der Coach Jörg Ramel wieder zur Verfügung stehen wird.

Beim Vorbereitungsturnier vor zwei Wochen mussten sich die Bozner Faustballer den Oberösterreichern knapp geschlagen geben.

Auf heimischen Rasen und mit LH Arno Kompatscher als Ehrengast soll die Revanche gelingen. „LHKompatscher wird sich in Hinblick auf die im nächstes Jahr in Kaltern stattfindende Herren Europameisterschaft ein Bild der aufstrebenden Sportart machen. Wir freuen uns, ihm unsere Sportart präsentieren zu dürfen.“ so EM-OK Präsident Rudolf Seifert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen