Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Senior-Diebinnen

Die Senior-Diebinnen

Die Carabinieri haben im Zuge von verstärkten Kontrollen am Wochenende 60 Gramm Haschisch und Marihuana sichergestellt und zwei ältere Ladendiebinnen gestellt.

Über 60 Beamte der Carabinieri haben an außerordentlichen Kontrollen am Wochenende teilgenommen. Es wurden 95 Fahrzeuge und 150 Personen kontrolliert.

In Bozen ging den Sicherheitskräften ein 26-Jähriger Mann ins Netz, der sich nicht an die Regeln des Hausarrestes gehalten hatte.

Im Einkaufszentrum Twenty in Bozen wurde ein albanische Staatsbürgerin, Jahrgang 1989, wegen Ladendiebstahls auf freiem Fuß angezeigt.

Zwei ältere Frauen, 71 und 74 Jahre alt, wurden wegen Diebstahls in einem Geschäft in der Claudia Augusta-Straße angezeigt.

In Innichen haben die Carabinieri einen 55-jährigen Alk-Lenker mit über 1,5 Promille Alkohol im Blut gefilzt.

Im Zuge der Kontrollen haben die Carabinieri von Neumarkt und Innichen auch 60 Gramm Marihuana und Haschisch, einige Ecstasy-Tabletten, fünf Gramm Speed und einige halluzinogene Pilze beschlagnahmt.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen