Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Serie-C-Ergebnisse

Die Serie-C-Ergebnisse

Lorenzo Di Maro

Am dritten Spieltag der Serie-C-Meisterschaft haben bei den Herren die Favoriten TC Rungg und TC Bozen A wichtige Siege gefeiert, während bei den Damen der TC Meran von Rungg gestoppt wurde.

Im Kreis A der Herren kam es im Überetsch zum Duell zwischen Rungg und St. Georgen. Die Hausherren, die zusammen mit den Pusterern und Gröden zu den Topfavoriten zählen, feierten einen 4:2-Sieg. Den entscheidenden Punkt holten der Völser Tennisprofi Moritz Trocker und Gastspieler Paolo Dagnino, die im Doppel Thomas Berger/Franco Moretti im Supertiebreak in die Knie zwangen. Im Kellerduell Meran B gegen Bozen B konnten sich die Kurstädter ebenfalls mit 4:2 durchsetzen.

Einen überzeugenden Sieg feierte der TC Bozen A im Kreis B. Die Weiß-Roten um Tennisprofi Alexander Weis schickten Brixen klar mit 5:1 nach Hause und brauchen somit am nächsten Spieltag nur mehr einen Punkt, um ins Halbfinale aufzusteigen. Kaltern setzten sich hingegen überraschend vor eigenem Publikum gegen den TC Gemeinde Bozen mit 4:2 durch.

Rungger Damen stoppen Meran

Bei den Damen musste der TC Meran heute seine erste Saison-Niederlage einstecken. Die Passerstädterinnen verloren auswärts das Spitzenspiel in Rungg mit 1:3. Somit überholt die Mannschaft aus dem Überetsch Meran und führt jetzt die Tabelle mit fünf Zähler an. Gleich viele Punkte auf dem Konto hat auch der TC Gemeinde Bozen, der zu Hause gegen Schlusslicht Lana mühelos 4:0 gewann. Tennis Brixen siegte hingegen im Pustertal beim ATC Bruneck mit 3:1. Der vierte Spieltag steht bereits am Sonntag, 5. Mai an. Besonders spannend dürfte das Duell Brixen gegen Meran werden, die beide vier Punkte haben.

Ergebnisse Serie C – 3. Spieltag

Herren Gruppe A:

TC Rungg – ASC St. Georgen 4:2

Moritz Trocker (2.4) – Marco Di Maro (2.4) 6:4, 6:3

Paolo Dagnino (2.4) – Lorenzo Di Maro (2.5) 6:3, 6:4

Marco De Rossi (2.4) – Thomas Berger (3.1) 6:4, 6:1

Tobias Kirchlechner (2.6) – Franco Moretti (3.1) 6:4, 2:6, 4:6

Trocker/Dagnino – Berger/Moretti 5:7, 6:0, 10:7

De Rossi/Sebastian Brzezinski – M. Di Maro/L. Di Maro 6:1, 6:7, 3:10

TC Meran B – TC Bozen B 4:2

Charly Zick (2.7) – Daniel Tavernini (3.2) 6:1, 6:1

Alessandro Ercolani (3.2) – Fabio Campidonico (3.2) 5:7, 6:7(7)

Max Maas (3.3) – Mattia Padovani (3.3) 6:4, 6:0

Ivo Cappello (4.2) – Mathis Pesarin (3.3) 3:6, 0:6

Zick/Maas – Tavernini/Alexander Pichler 6:1, 6:2

Renato Ercolani/A. Ercolani – Campidonico/Pesarin 6:3, 6:2

spielfrei:TC Gherdeina

Tabelle

  1. TC Gherdeina 4 Punkte (11:1) -1 Spiel
  2. TC Rungg 4 (9:3) -1 Spiel
  3. ASC St. Georgen 2 (8:4) -1 Spiel
  4. TC Meran B 2 (5:13)
  5. TC Bozen B 0 (3:15)

Herren Gruppe B:

TC Bozen A – Tennis Brixen 5:1

Alexander Weis (2.2) – Michael Kerschbaumer (2.4) 6:2, 6:3

Jonas Greif (2.6) – Saro Scaggiante (3.2) 6:0, 6:2

Stefan Knapp (2.7) – Markus Fink (3.3) 6:0, 6:2

Aliosha Bona (2.7) – Catalin Staicu (3.3) 6:4, 6:4

Weis/Greif – Kerschbaumer/Staicu 1:0, Aufgabe Brixen

Knapp/Bona – Scaggiante/Fink 5:7, 4:6

TC Kaltern – TC Gemeinde Bozen 4:2

Shaka Cristellotti (2.7) – Marcel Zimmermann (2.7) 1:6, 0:6

Gianluca Gatto (3.1) – Mikro Zöschg (2.8) 6:2, 6:0

Damian Lorenzi (3.1) – Kevin Friesenecker (3.1) 6:3, 3:6, 7:6(5)

Tobias Palla (3.1) – Alex Eccel Trappolin (4.1) 6:3, 6:4

Gatto/Markus Sanoll – Zimmermann/Zöschg 0:1, Aufgabe TC Kaltern

Lorenzi/Palla – Friesenecker/Eccel Trappolin 1:0, Aufgabe TC Gemeinde Bozen

spielfrei:TC Meran A

Tabelle

  1. TC Bozen A 4 Punkte (9:3) -1 Spiel
  2. TC Meran A 3 (7:5) -1 Spiel
  3. TC Kaltern 2 (8:10)
  4. TC Gemeinde Bozen 2 (8:10)
  5. Tennis Brixen 1 (4:8) -1 Spiel

Damen:

TC Rungg – TC Meran 3:1

Martina Spigarelli (2.3) – Marion Viertler (2.4) 6:3, 6:1

Lara Pfeifer (2.5) – Teresa Schwienbacher (2.7) 4:6, 3:6

Anna Santa (2.5) – Arianna Amaduzzi (4.1) 6:7(7), 6:1, 6:1

Spigarelli/Vickie Trocker – Viertler/Schwienbacher 6:3, 6:2

TC Gemeinde Bozen – ASV Lana 4:0

Silvia Saccani (2.5) – Franziska Daum (2.8) 6:0, 6:1

Gabriella Polito (2.6) – Manuela Liebl (3.3) 6:1, 6:0

Sara Errenda (3.3) – Beatrice Stella (4.2) 6:2, 6:0

Saccani/Errenda – Daum/Liebl 6:3, 2:6, 13:11

ATC Bruneck – Tennis Brixen 1:3

Tamara Berger (3.1) – Pia König (2.4) 2:6, 5:7

Chiara Sabbadini (3.3) – Elisa Crazzolara (2.7) 6:4, 6:2

Waltraud Kirchler (3.4) – Greta Zwerger (2.7) 3:6, 4:6

Berger/Sabbadini – König/Zwerger 5:7, 7:6(2), 2:10

Tabelle

  1. TC Rungg 5 Punkte (9:3)
  2. TC Gemeinde Bozen 5 (9:3)
  3. TC Meran 4 (9:3)
  4. Tennis Brixen 4 (8:4)
  5. ATC Bruneck 0 (1:11)
  6. ASV Lana 0 (0:12)
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen