Du befindest dich hier: Home » Chronik » Person von Lawine verschüttet

Person von Lawine verschüttet

Symbolbild

Am Hohen Weißzint in Lappach ist am Mittwochvormittag eine Person von einer Lawine verschüttet und schwer verletzt worden.

Zu einem Lawinenunglück ist es am Mittwochvormittag in Lappach gekommen.

Eine Person, die mit zwei weiteren Tourengehern unterwegs war, wurde kurz vor 11.00 Uhr unterhalb des Gipfels von einer Lawine verschüttet.

Die Begleiter alarmierten sofort die Rettungskräfte.

Die verschüttete Person konnte geborgen werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in das Brunecker Spital geflogen.

Der Hohe Weißzint (Foto: Leonhard Angerer)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen