Du befindest dich hier: Home » Chronik » Glück im Unglück

Glück im Unglück

Foto: FF St. Martin in Passeier

Bei zwei Verkehrsunfällen in Innichen und St. Martin in Passeier blieben die Lenker unverletzt.

In Innichen und St. Martin in Passeier haben sich am Dienstag zwei Unfälle ereignet. In St. Martin, unweit des Quellenhofs, hat sich gegen Mittag ein Pkw überschlagen.

In Innichen wurde die Feuerwehr egen 15:05 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Pustertaler Straße auf der Höhe der Esso-Tankstelle gerufen.

Aus noch nicht geklärter Ursache verlor ein Lenker eines Pkw die Herrschaft über sein Fahrzeug und landete im Bahngraben.

In Zusammenarbeit mit einem Abschleppunternehmen bargen die Feuerwehrmänner das Fahrzeug .

In beiden Fällen blieben die Lenker unverletzt.

Foto: FF Innichen

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen