Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Entscheidungsspiel

Das Entscheidungsspiel

Foto: HCP/Optic Rapid

Der HC Pustertal hat am Freitag Spiel 6 in Laibach klar mit 2:6 verloren. Die Entscheidung fällt nun am Sonntag im Rienzstadion.

Die Entscheidung fällt am Ostersonntag!

Nachdem der HC Pustertal am Freitag Spiel 6 in Laibach klar mit 2:6 verloren hat, kommt es im AHL-Finale zum großen Showdown.

In der Best-of-Seven-Serie steht es jetzt 3:3. Und weil die Wölfe am Mittwoch den Sack nicht zumachen konnten und 24 Sekunden vor der Schlusssirene den Ausgleich kassiert hatten, muss jetzt ein Spiel 7 her.

Im alles entscheidenden Heimspiel am Sonntag ab 20.00 Uhr können sich die Wölfe den ersten AHL-Titel in ihrer Vereinsgeschichte holen.

Der Chronik halber: Beide Tore für den HCP erzielte am Freitag Martin Gander.

Laibach war bereits in der ersten Minute mit Orehek in Führung gegangen, Gander glich in der 7. Minute aus. Dann zogen die Hausherren bis zur 34. Minute auf 5:1 davon, ehe Gander der Anschlusstreffer gelangt. In der 48. Minute sorgte Music für den 6:2-Endstand vor knapp 3.500 Zuschauern.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen