Du befindest dich hier: Home » Sport » Zwei Medaillen

Zwei Medaillen

Alex Putzer und Jimmy Mair 

Beim Trofeo Italia in Riccione haben Jimmy Mair und Alex Putzer im Judosport Silber und Bronze geholt. 

Beim Trofeo Italia in Riccione traf sich das Beste im Judosport was Italien in der Altersklasse U15 zu bieten hat. In den 18 Klassen kämpften insgesamt 722 Starter und Starterinnen um einen Spitzenplatz in der nationalen Rangliste und um die begehrten Medaillen. Alle großen Judoclubs der Regionen Italiens waren vertreten.

Mit am Start waren auch 5 Rodenecker Athleten. Jimmy Mair (Spinges) und Alex Putzer (Rodeneck) zeigten einmal mehr, dass sie auch mit den besten Judokämpfern des Landes mithalten können.

Jimmy Mair bezwang, in der Gewichtsklasse bis 38 kg, einen Gegner nach dem anderen und konnte mit 5 Siegen in das Finale einziehen. Auf seinen Weg ins Finale wies er Gegner aus Sizilien, der Toskana, und drei Gegner aus Kampanien in die Schranken. Am Ende gewann Mair Silber und zeigte bei seinem ersten Trofeo Italia gleich, dass in kommender Zeit mit ihm zu rechnen sein wird.

Alex Putzer aus Rodeneck kämpfte zum ersten Mal in der Gewichtsklasse bis 73 kg und holte sich bei seinem Trofeo Italia – Debut einen fast unglaublichen 3. Platz. Nach einer knappen Niederlage in der zweiten Runde kam Alex in die Trostrunde, wo er Kampf um Kampf gewann bis er am Ende im „kleinen Finale“ um Platz 3 stand. Im alles entscheidenden Kampf schaffte es Alex seinen Gegner gut zu kontrollieren und mit Beintechniken immer wieder in Schwierigkeiten zu bringen.

Für die weiteren Rodenecker Jana Widmann, Alexander Stampfl und Renè Amort kam das Aus leider schon in der Vorrunde. Ein weiteres Ausrufezeichen für Südtirol setzte der Thomas Kastlunger aus St. Lorenzen, der in der Gewichtsklasse  bis 81 kg Rang 5 belegte.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen