Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Der Matchpuck

Der Matchpuck

Foto: HCP/Optic Rapid

Der HC Pustertal hat mit einem Sieg nach Verlängerung den Grundstein zum AHL-Meistertitel gelegt.

Es war kein Spiel für schwache Nerven.

Der HC Pustertal lag am Montag in Laibach vor 2.600 Zuschauern nach zwei Dritteln mit zwei Toren in Rückstand, am Ende aber holte Tommaso Traversa in der Verlängerung für die Pusterer die Kohlen aus dem Feuer. Der HCP gewann mit 3:4 nach Verlängerung und stellten in der Serie auf 3:1.

Am Mittwoch können Armin Helfer & Co. Im Rienstadion den Titel holen.

Die weiteren Treffer für den HCP erzielten Markus Gander, Armin Helfer und Teemu Virtala.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen