Du befindest dich hier: Home » Sport » Weis siegt weiter

Weis siegt weiter

Alexander Weis steht zum vierten Mal in seiner Karriere in einem ITF-Viertelfinale, zum ersten Mal bei einem 25.000-Dollar-Turnier.

Der 21-jährige Bozner setzte sich am Donnerstagnachmittag in Santa Margherita di Pula auf Sardinien gegen den Bulgaren Alexandar Lazarov, Nummer 7 der Setzliste und 484 der Welt, nach 1:32 Stunden Spielzeit mit 6:4, 6:4 durch und zog in die Runde der besten Acht ein.

Weis und Lazarov kamen von zwei Marathon-Partien, beide gewannen gestern erst nach 2:36 Stunden Spielzeit ihr Erstrundenmatch im dritten Satz mit 6:4-Punkten.Der Bozner besiegte seinen Angstgegner Davide Galoppini, während Lazarov den Brixner Manfred Fellin ausschaltete. Auch das heutige Spiel war sehr ausgeglichen. Im ersten Satz brachten beide Spieler ihren Aufschlag bis zum 5:4 für Weis durch. Dann gelang dem Bozner das Break zum 6:4-Satzgewinn. Im zweiten Durchgang nahm Lazarov zwar Weis den Aufschlag zum 2:1 ab, der Bozner konterte aber gleich mit dem Rebreak und verwandelte dann im zehnten Game seinen ersten Matchball zum 6:4-Endergebnis.

Im Viertelfinale gegen den topgesetzten Serben Zekic

Im Viertelfinale trifft Weis morgen auf den 30-jährigen, topgesetzten Serben MiljianZekic (ATP 344), gegen den er sich im Vorjahr, im bisher einzigen direkten Duell, in Hammamat klar mit 2:6, 2:6 geschlagen geben musste.

Weis ist in Santa Margherita di Pula auch noch im Doppel im Rennen. Mit dem Brasilianer Bruno Sant´Anna spielt er im Viertelfinale gegen die als Nummer 2 gesetzten Alejandro Gomez (COL)/Michael Zhu (USA).

Alle bisherigen Ergebnisse von Alexander Weis auf der ITF-Tour

EINZEL

1 Halbfinale (1 Niederlage)

18.08.2018 – 15.000 $, St. Christina (ITA): Alexander Weis – Peter Heller (GER) 6:4, 3:6, 4:6

4 Viertelfinale (1 Sieg, 2 Niederlagen)

07.04.2019 – 25.000 $, Santa Margherita di Pula (ITA): Alexander Weis Miljan Zekic(SRB)

18.08.2018 – 15.000 $, St. Christina (ITA): Alexander Weis – Corrado Summaria (ITA) 6:3, 6:1

22.07.2018 – 15.000 $, Gubbio (ITA): Alexander Weis – Camilo Ugo Carabelli (ARG) 5:7, 0:6

10.12.2017 – 15.000 $, Kairo (EGY): Alexander Weis – Enrique Lopez-Perez (ESP) 0:6, 1:6

DOPPEL

2 Endspiele (2 Siege)

11.08.2018 – 25.000 $, Rungg (ITA): Alexander Weis/Marco Bortolotti (ITA) – Corrado Summaria (ITA)/Andrea Guerrieri (ITA) 6:2, 4:6, 10:8

10.06.2018 – 15.000 $, Antalya (TUR): Alexander Weis/Wilson Leite (BRA) – Can Kaya (TUR)/Cagaty Sami Soke (TUR) 6:4, 6:4

6 Halbfinale (2 Siege, 4 Niederlagen)

25.08.2018 – 15.000 $, Cuneo (ITA): Alexander Weis/Daniil Zarichanskiy (BLR) – Marco Bortolotti (ITA)/Walter Trusendi (ITA) 3:6, 6:7(5)

11.08.2018 – 25.000 $, Rungg (ITA): Alexander Weis/Marco Bortolotti (ITA) – Daniel Dutra Da Silva (BRA)/Jose Pereira (BRA) 3:6, 6:3, 10:4

10.06.2018 – 15.000 $, Antalya (TUR): Alexander Weis/Wilson Leite (BRA) – ConorBerg (USA)/Scott Duncan (GBR) 6:3, 6:4

29.04.2018 – 15.000 $, Kairo (EGY): Alexander Weis/Manfred Fellin (ITA) – Florent Diep (FRA)/Pol Toledo Bague (ESP) 4:6, 4:6

12.08.2017 – 25.000 $, Rungg (ITA): Alexander Weis/Andrea Guerrieri (ITA) – Goncalo Oliveira (POR)/David Pel (NED) 2:6, 3:6

15.10.2016 – 15.000 $, Santa Margherita di Pula (ITA): Alexander Weis/Andres Gabriel Ciurletti (ITA) – Patrick Grigoriu (ROU)/Petru-Alexandru Luncanu (ROU) 1:6, 0:6

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen