Du befindest dich hier: Home » News » Junger Koch tot aufgefunden

Junger Koch tot aufgefunden

Foto:FB/Mendola

Der 30-jährige Koch Emanuele Amorosi aus Leifers ist in Rom tot aufgefunden worden.

Ein junger Mann aus Südtiroler ist am Freitag in im Stiegenhaus eines Kondominiums in Rom tot aufgefunden worden.

Der aus Leifers stammende Emanuele Amorosi arbeitete als Koch und lebte bereits seit Jahren aus Arbeitsgründen in der italienischen Hauptstadt.

Nun soll mittels Autopsie geklärt werden, warum der jungen Leiferer gestorben ist.

Emanuele Amorosi hat auch in Südtirol in mehreren Restaurants gearbeitet.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen