Du befindest dich hier: Home » Chronik » Frau in Pkw eingeklemmt

Frau in Pkw eingeklemmt

Foto: FF Marling

Bei einem Unfall auf der MeBo zwischen Marling und Sinich musste die Feuerwehr eine Frau aus einem Pkw befreien.

Die Freiwillige Feuerwehr Marling wurde am Freitagabend kurz vor 21.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die MeBo zwischen Marling und Sinich gerufen.

Insgesamt 3 Fahrzeuge (2 PKW und ein Kleinbus) waren in den Unfall verwickelt. Die Lenkerin eines Pkw, der sich in der Folge des Unfalles überschlagen hatte, wurde verletzt und musste von Helfern des Weißen Kreuzes erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Insassen der anderen Fahrzeuge kamen mit leichten Verletzungen davon.

Die Aufräumarbeiten dauerten bis 22.15 Uhr. Es bildete sich ein langer Stau.

Insgesamt waren 30 Einsatzkräfte der FF Marling vor Ort. Auch die Feuerwehr Meran und der Straßendienst des Landes eilten zum Unfallort. Die Erhebungen zur Klärung des Unfallherganges nahmen Beamte der Straßenpolizei vor.

https://www.facebook.com/166318470094873/posts/2252497458143620/

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen