Du befindest dich hier: Home » Kultur » Wie viele Beats pro Minute?

Wie viele Beats pro Minute?

Christoph Hinterhuber und Nina Tabassomi geben im Taxispalais einen Workshop zu Technik, Detroit und Techno.

Ausgehend von Maryam Jafris eigens für die Ausstellung entstandenen Arbeit Model 500 werden im Workshop Fragen zum Zusammenhang von technologischen und musikalischen Entwicklungen und ihren jeweiligen Utopien wie Dystopien aufwerfen und diskutieren. Jafris Kreuzworträtsel-Installation gibt uns auf, die Beziehungen zwischen einer schrumpfenden Stadt, die den Übergang vom industriellen ins postindustrielle Zeitalter symbolisiert, und der musikalischen Reaktion darauf zu reflektieren: Es geht um Detroit Techno und die Folgen. Der Künstler und Technokenner Christoph Hinterhuber wird im Workshop seine Plattensammlung vorstellen und die auditiven und visuellen Strategien, die dabei zum Tragen kommen, hören, anschauen und besprechen.Vorwissen ist nicht vonnöten und auch Redebeiträge sind freiwillig.

Termin: 28. März von 18.00 – 19.30 Uhr im Taxispalais Innsbruck. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter [email protected] erwünscht, man kann aber auch gern spontan vorbeikommen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen