Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Entscheidung

Die Entscheidung

Die Naturnser Mannschaft

Die Südtiroler Sportkegelmeisterschaft wurde in der vergangenen Woche mit der achten Rückrunde fortgesetzt. Dabei sind in der höchsten Liga der Männer im Kampf um den Klassenerhalt endgültig die Würfel gefallen.

Nach Aufsteiger Montan steigt am Ende der Saison auch Jenesien in die A2-Klasse ab, nachdem sie von dort nach Ende der Spielzeit 2011/12 in die höchste Liga aufgestiegen waren. Die Tschögglberger kassierten am 19. Spieltag in Naturns eine 1:7-Pleite (3354:3465) und können den Zehnplatzierten Burggräfler in den verbleibenden drei Runden mathematisch nicht mehr einholen. Bester Spieler der Partie war Roland Wallnöfer, der für die Gastgeber 624 Hölzer zu Fall brachte.

Eine starke Vorstellung zeigte Fugger Sterzing auswärts im Duell mit St. Georgen. Die Wipptaler wiesen die „Jergina“ mit 3609:3409 Hölzern 7:1 in die Schranken. Egon Ralser (Sterzing) erzielte mit 638 Kegeln eine neue persönliche Bestleistung und war damit bester Kegler der Begegnung. In einem Form-Hoch befindet sich gegen Ende der Meisterschaft auch Igor Kovacic. Eine Woche nach dem Bahnrekord in Naturns (668) knackte der serbische Nationalspieler beim 7:1-Heimsieg gegen Sarnthein (3680:3309) neuerlich die 660er-Marke und hatte nach dem letzten Wurf 662 Punkte zu Buche stehen.

Spannend verlief am achten Rükrundenspieltag das Derby zwischen Burggräfler und Tirol Mutspitz, das die Gäste 5:3 an Land zogen (3338:3302). Ivan Costadedoi konnte die Niederlage trotz der höchsten Kegelzahl von 594 nicht verhindern. Passeier behielt im Auswärtsspiel beim zweiten Absteiger Montan mit 7:1 die Oberhand (3254:3170). Hier avancierte Simon Pernter (Montan) mit 590 Kegel zum besten Werfer der Partie. Die Auswahl Ratschings wies hingegen Algund mit 5:3 in die Schranken (3314:3264) und konnte sich dabei auf Claudio Da Canal verlassen, der auf der Heimbahn im „Plunhof“ auf 610 Kegel kam.

Von sich reden machten am 19. Spieltag auch Kegler aus den unteren Ligen. So überboten etwa Werner Aschbacher (Taufers/A2 Ost/607), Hubert Lantschner (Neumarkt II/A2 West/623), Pirmin Lamprecht (Naturns II/B West/602) die magische 600er-Marke. 

Frauen: Meran und Kiens im Abstiegskampf mit einer Ansage

In der höchsten Liga der Frauen gab es am achten Rückrundenspieltag zwei „Zu-Null-Siege“. Und die erzielten mit Meran (zu Hause gegen Schlusslicht Schlanders) und Kiens (im Heimspiel gegen Los Birillos) ausgerechnet zwei Teams, die vehement um den Klassenerhalt kämpfen. Dank der jeweils zwei Punkte verkürzte das Duo den Rückstand auf Pfeffersberg, das im Derby gegen Plose mit 2:4 den Kürzeren zog.

Noch nicht ganz durch ist in Sachen Ligaverbleib auch Passeier, das zu Hause im Derby Tirol Mutspitz mit 1:5 unterlag. Zu Siegen kam in der 19. Runde das Spitzenduo: Tabellenführer Fugger Sterzing entschied das Derby gegen die Auswahl Ratschings 4:2 für sich, Villnöß gewann zu Hause gegen Vöran Blecherne 5:1 und erzielte dabei mit 2181 Kegeln (545 Schnitt) die beste Teamleistung der Runde.

In die Top-6 der Woche schafften es dieses Mal Marion Thaler (Fugger Sterzing/590), Karin Staubach (Meran/555), Doris Libardi (Passeier/564), Sonja Fischer (Kiens/540), Nathalie Profanter (Villnöß/579) und Verena Gostner (Plose/548).

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft 2018/19, 8. Rückrunde Männer – A1-Klasse

Naturns – Jenesien 7:1

Neumarkt – Sarnthein 7:1

Burggräfler – Tirol Mutspitz 3:5

Montan – Passeier 1:7

A. Ratschings – Algund 5:3

St. Georgen – Fugger Sterzing 1:7

Die Tabelle:

1. Neumarkt 38

2. Fugger Sterzing 33

3. Passeier 33

4. Sarnthein 20

5. A. Ratschings 17

6. St. Georgen 16

7. Algund 16

8. Naturns 16

9. Tirol Mutspitz 15

10. Burggräfler 14

11. Jenesien 8

12. Montan 3

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft 2018/19, 8. Rückrunde Frauen – A-Klasse

Fugger Sterzing – A. Ratschings 4:2

Meran – Schlanders 6:0

Passeier – Tirol Mutspitz 1:5

Kiens – Los Birillos 6:0

Villnöß – Vöran Blecherne 5:1

Pfeffersberg – Plose 2:4

Die Tabelle:

1. Fugger Sterzing 34

2. Villnöß 30

3. Tirol Mutspitz 28

4. Vöran Blecherne 25

5. A. Ratschings 23

6. Los Birillos 18

7. Plose 16

8. Passeier 14

9. Pfeffersberg 12

10. Meran 11

11. Kiens 10

12. Schlanders 7

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen