Du befindest dich hier: Home » Chronik » Artioli muss zahlen

Artioli muss zahlen

Die ehemalige Landtagsabgeordnete Elena Artioli ist vom Rechnungshof zur Zahlung von rund 27.000 Euro verurteilt worden.

Elena Artioli muss 27.550 Euro zahlen!

Der Rechnungshof hat die Ex-Landtagsabgeordnete verurteilt. Es geht um die missbräuchliche Verwendung von Fraktionsgeldern.

Die Staatsanwaltschaft am Rechnungshof hatte von Artioli 140.000 Euro gefordert, doch die von 2008 bis 2012 getätigten Ausgaben wurde vom Rechnungshof als verjährt betrachtet. Daher muss die Ex-Abgeordnete nur die im Jahr 2013 missbräuchlich verwendeten Fraktionsgelder – eben die 27.550 Euro –zurückzahlen.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen