Du befindest dich hier: Home » Politik » Plank ist JG-Chefin

Plank ist JG-Chefin

Sonja Plank

Aufgrund der Unvereinbarkeit seiner Arbeit als Landessekretär mit der Funktion des Vorsitzenden der Jungen Generation musste Stefan Premstaller seinen Rücktritt erklären. Seine bisherige Stellvertreterin Sonja Plank übernimmt interimistisch.

Bei der jüngsten Sitzung des JG-Landesausschusses, dem zweithöchsten Gremium der Jungen Generation in der SVP reichte der bisherige Vorsitzende Stefan Premstaller seinen Rücktritt ein.

Der Schritt war notwendig, da er erst kürzlich zum Landessekretär der Südtiroler Volkspartei ernannt wurde und diese Tätigkeit nicht mit dem JG-Vorsitz vereinbar ist.

Stefan Premstaller bedankte sich bei den Anwesenden für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren und erinnerte an die vielen gemeinsamen Treffen und Aktionen:

„Es war mir eine große Ehre, der JG gemeinsam mit meinem Team vorstehen zu dürfen. Gleichzeitig bin ich für die vielen Erlebnisse und Freundschaften sehr dankbar, die ich in meiner JG-Zeit erfahren und knüpfen durfte. All das werde ich aus dieser Zeit mitnehmen und wünsche Sonja und ihrem Team alles Gute für die noch ausstehenden Monate“, so Stefan Premstaller.

Die Mitglieder des JG-Landesausschusses wählten anschließend unter den Stellvertretern auf Landesebene den Interimsvorsitzenden, der bis zu den Neuwahlen der gesamten JG-Spitze, die Organisation leitet. Dabei wurde Sonja Plank aus Hafling einstimmig zur Vorsitzenden ernannt. „Es ist mir eine besondere Ehre diese Funktion auszuüben. Ich freue mich sehr über den großen Zuspruch, den mir der Landesausschuss gegeben hat und werde die Junge Generation in den kommenden Wochen verantwortungsvoll führen.“

Ihre Aufgaben seien nun vor allem die Neuwahlen der JG-Spitze zu organisieren und die JG-Aktivitäten für den Europa- Wahlkampf zu koordinieren.

Sonja Plank ist seit einigen Jahren in der JG aktiv, sie war u.a. Bezirksjugendreferentin im Burggrafenamt, und seit den Gemeinderatswahlen 2015 ist sie Gemeindereferentin u.a. für Jugend, Kultur, Bildung und Mobilität in Hafling.

Die Junge Generation in der SVP wird im Rahmen der 36. JG-Landesversammlung am 27. April 2019 den/die JG-Vorsitzende/n und seine Stellvertreter auf Landesebene neu wählen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen