Du befindest dich hier: Home » Kultur » Break free

Break free

TEDx Bolzano am 11.11.2017 in Bozen /

Die dritte Ausgabe des einzigen dreisprachigen Ted-Events findet am 18. Mai statt und bietet Platz für 450 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Das diesjährige Thema lautet „Break free“

Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft. Aber auch Technologie, Design und Innovation. Und all das vereint in einer einzigen Konferenz. Auch in diesem Jahr findet in Bozen das jährliche TEDx-Event statt. Die Non-Profit-Konferenz wird von einem Team von jungen Freiwilligen aus Südtirol organisiert. Bei der letzten Auflage des Events (am 11. November 2017) haben an der Veranstaltung rund 450 Menschen teilgenommen, darunter Experten, Unternehmen, Manager und Innovatoren.

Die dritte Ausgabe von TEDxBozen findet am Samstag, den 18. Mai 2019, im MEC, Meeting & Event Center Alto Adige Südtirol, der Messe Bozen um 15:30 Uhr statt. Auch dieses Jahr wird es das einzige dreisprachige TEDx-Event Italiens sein, mit je drei Vorträgen auf Italienisch und Deutsch sowie einem auf Englisch. „Wir glauben fest an dieses Projekt, das frische Luft und Innovation nach Südtirol bringen will. TEDx möchte ein Moment des Austauschs und der Debatte sein und Impulse setzen. Ein Event für jedermann, nicht nur für Ted-Begeisterte, egal welcher Sprache“, so Claudia Di Stefano, Main Organizer der Veranstaltung.

Wie jedes Jahr hat die Veranstaltung ein zentrales Thema, welches als Leitmotiv für die verschiedenen Redner dient. Das Thema der diesjährigen Ausgabe ist „Break Free„. „Sowohl die Teilnehmer und Teilnehmerinnen als auch die Speaker werden die Möglichkeit haben, um die Ecke zu denken. Wir werden Gäste mit unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Weltanschauungen zusammenbringen. Mit ihnen werden wir Geschichten und Abenteuer erleben, die als gemeinsamen Ausgangspunkt die Suche nach der eigenen Dimension haben. Dabei werden wir eine Phase des Umbruchs und der Befreiung erleben“, erzählt Ilaria Marcolini, Verantwortliche für die Speaker-Relations bei TEDxBozen. „Kurz gesagt, wollen wir die Suche nach neuen Formen der Innovation, frischen Erkenntnissen, erweiterten Horizonten und neuen Impulsen fördern.“

Das Team von TEDxBoze

Der Startschuss für die neue Ausgabe von TEDxBozen fiel am  7. Februar im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen. In den Räumlichkeiten, in denen die Gletschermumie Ötzi untergebracht ist, wurden die ersten Sponsoren, die am Projekt teilnehmen, vorgestellt. Es handelt sich hierbei um bekannte Namen wie Studio Hug, die Agentur, welche die offizielle Website der Veranstaltung neugestaltet hat, Four Points Sheraton, AE Webdesign, Unibz, aber auch europäische Unternehmen wie Flixbus und Röchling.

„Dieses Jahr haben wir eine starke lokale Resonanz festgestellt, vor allem von Seiten wichtiger Unternehmen, die sich für uns einsetzen und uns unterstützen. Für uns ist es eine zusätzliche Motivation, um diese Ausgabe bestens vorzubereiten“, erklärt Katharina von Aufschnaiter, Verantwortliche für Fund Raising bei TEDxBozen.

Im Laufe des Abends wurde der Ablauf der diesjährigen Ausgabe vorgestellt: sieben Vorträge, drei auf Italienisch, drei auf Deutsch und einer auf Englisch (Simultanübersetzung steht zur Verfügung). Der erste Speaker von TEDxBozen 2019 ist Simone Santini, seit 4 Jahren Vice President Sales von adidas Italia. Er ist Verantwortlicher des Projekts „Franchising monobrand”, mit dem er das erste adidas-Netzwerk von Sport- und Lifestyle-Stores in Italien aufbaute. Darüber hinaus ist er für alle Vertriebskanäle verantwortlich und betreut ein Team von über 150 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Die weiteren Speaker von TEDx werden schrittweise vor dem 18. Mai bekannt gegeben.

Der Kartenvorverkauf (http://2019.tedxbolzano.it/it/tickets/) startet heute und ermöglicht es, die Veranstaltung zu einem reduzierten Preis zu besuchen.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen