Du befindest dich hier: Home » Sport » Sinner verpasst Finale

Sinner verpasst Finale

Jannik Sinner

Jannik Sinner hat am Samstag beim 25.000-Dollar-Turnier im kasachischen Aktobeganz knapp den Einzug ins Finale verpasst.

Der 17-jährige Sextner musste sich in der Vorschlussrunde dem niederländischen Qualifikanten Niels Lootsma nach fastzwei Stunden Spielzeit mit 6:3, 3:6 und 5:7 geschlagen geben.

Der Pusterer startet stark ins Match. Im ersten Satz nahm er Lootsma beim Stande von 4:3 den Aufschlag ab und holte sich nach 38 Minuten den ersten Spielabschnitt mit 6:3-Punkten. Im zweiten Satz zog der Niederländer auf 3:0 davon, hielt danach seinen Aufschlag und gewann ebenfalls 6:3. So musste diese spannende Partie im dritten Satz entschieden werden. Beide Spieler schlugen bis zum 5:5 sicher auf. Danach nutzte Lootsma seinen dritten Breakball zur 6:5-Führung und nach 1.54 Stunden Spielzeit verwertete er seinen ersten Matchball zum 7:5-Endergebnis.

Beim Challenger in Bergamo gegen Miedler

Sinner verpasst somit sein zweites ITF-Finale. Im August des Vorjahres unterlag er im Endspiel in St. Christina dem Deutschen Peter Heller. Der junge Sextner zieht jetzt weiter nach Bergamo, wo er eine Wild Card fürs Hauptfeld des ATP-Challenger-Turniers (46.600 Euro Preisgeld) erhalten hat. In der ersten Runde trifft Sinner auf den Österreicher Lucas Miedler, die Nummer 277 der Welt. Sinner liegt hingegen im ATP-Ranking auf Platz 549.

Sinner´s Statistik auf der ITF-Tour:

1 Finale (1 Niederlage)

17.08.2018 – 15.000 $, St. Christina (ITA) – Jannik Sinner (ITA) – Peter Heller (GER) 1:6, 3:6

2 Halbfinale (1 Sieg, 1 Niederlage)

17.02.2019 – 25.000 $, Aktobe (KAZ): Jannik Sinner (ITA) – Niels Lootsma (NED) 6:3, 3:6, 5:7

17.08.2018 – 15.000 $, St. Christina (ITA) – Jannik Sinner (ITA) – Alessandro Ceppellini (ITA) 6:7(4), 6:4, 6:4

4 Viertelfinale (2 Siege, 2 Niederlagen)

17.02.2019 – 25.000 $, Aktobe (KAZ): Jannik Sinner (ITA) – Timur Kiyamov (RUS) 6:4, 2:6, 6:3

28.10.2018 – 15.000 $, Monastir (TUN): Jannik Sinner (ITA) – Aziz Dougaz (TUN) Aufgabe Sinner

17.08.2018 – 15.000 $, St. Christina (ITA): Jannik Sinner (ITA) – Joy Vigani (ITA) 7:6(3), 6:2

19.05.2018 – 15.000 $, Casale Moferrato (ITA): Jannik Sinner (ITA) – Giovanni Fopnio(ITA) 3:6, 3:6

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen