Du befindest dich hier: Home » Chronik » Mit Glasflasche bedroht

Mit Glasflasche bedroht

Die Staatspolizei hat einen Mann aus Algerien verhaftet, der die Polizisten mit einer Glasflasche bedroht hatte.

Am Samstagabend haben die Beamten der Staatspolizei vor dem Theater auf dem Verdi-Platz in Bozen nach mehreren Meldungen einen Mann festgenommen.

Der Mann hatte in betrunkenem Zustand mehrere Menschen belästigt.

Der Mann wollte sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte aber keiner Kontrolle unterziehen und bedrohte die Polizisten gar mit einer Glasflasche.

Den Polizisten gelang es aber den Mann zu überwältigen und festzuhalten.

Es stellte sich heraus, dass gegen den Mann aus Algerien aufgrund verschiedener Vergehen bereits ein Ausweisungsdekret vorlag.

Er wurde verhaftet und ins Bozner Gefängnis gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen