Du befindest dich hier: Home » Sport » Zwei Abgänge

Zwei Abgänge

Andrea Boccalari

Der FC Südtirol vermeldet zwei Abgänge: Matteo Procopio und Andrea Boccalari verlassen den Verein.

Der FC Südtirol gibt bekannt, die Spielerrechte von Matteo Procopio – mit Einwilligung des FC Turin als Inhaber der Transferrechte – an Urbs Sportiva Reggina 1914 abgegeben zu haben.

Der 22-jährige Außenverteidiger konnte während seiner 7-monatigen Erfahrung im FCS-Dress elf Einsätze in der Meisterschaft, einen im Tim Cup und einen im Italienpokal der Serie C verbuchen.

Der Mittelfeldspieler Andrea Boccalari wechselt dagegen zu Lentigione Calcio in die Serie D.

Der 20-jährige Spielmacher kamim Sommer 2017 zum FCS und brachte es in eineinhalb Saisonen auf insgesamt drei Einsätze in der Meisterschaft und zwei im Italienpokal der Serie C.

Matteo Procopio

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen