Du befindest dich hier: Home » Sport » Die besten Eisstockschützen

Die besten Eisstockschützen

U14: SpielgemeinschaftNiederdorf/Welsberg/St.Georgen: Hannes Hilscher, Matthias Plank, Livia Pupp, Martin Schönegger

In der Eisarena von Kaltern wurden am Sonntag die Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel der Junioren Kategorie U23 und Jugend U16 und U14 ausgetragen.

Der ASV Kaltern Elektro AG war Veranstalter dieser Meisterschaften, zur Zufriedenheit aller Beteiligten.

In der Kategorie Jugend U14 hat die SpielgemeinschaftNiederdorf/Welsberg/St.Georgen mit den Spielern/Innen Hannes Hilscher, Martin Schönegger, Livia Pupp, Matthias Plank die Goldmedaille gewonnen, dabei haben sie 8 von 9 Spielen gewonnen und nur gegen Terlan 3 mit 11 zu 11 ein Unentschieden gespielt. Silber holte sich die Mannschaft EV Lana Raika 1, und Bronze ging an den SV Mölten Raiffeisen 1.

U16: AEV Niederdorf Gitschn: Andrea Fauster, Nicole Kühbacher, Johanna Kamelger,

In der Kategorie Jugend U16 waren 7 Mannschaften am Start, wo nach einem Grunddurchgang die Medaillen über ein Finalspiel und ein Spiel um Rang 3 ermittelt wurden.

Der AEV Niederdorf mit den Spielerinnen Johanna Kamelger, Nicole Kühbacher, Andrea Fauster gewann dabei Gold mit dem Spielergebnis von 17 : 4. Silber holte sich der AESV Terlan Raiffeisen und Bronze errang der EV Lana Raika der das Spiel mit 18 : 16 gewann.

In der Kategorie Junioren U23 / Jugend U19 waren 6 Mannschaften am Start, wo nach einem Grunddurchgang die Medaillen über ein Finalspiel und ein Spiel um Rang 3 ermittelt wurden.

Die Spielgemeinschaft Luttach/St. Lorenzen/Eppan Berg U23 mit den Spielern/innen Jonas Oberkofler, Andreas Stolzlechner, Damian Denicolò, Sophia Enderle gewann dabei Gold mit dem SpSV Mölten Raiffeisenielergebnis von 23 : 5. Silber holte sich der AEV Lana Raika U23 und Bronze errang der SV Mölten Raiffeisen U23 der das Spiel mit 38 : 00 gewann.

U23: Spielgemeinschaft Luttach/St. Lorenzen/Eppan Berg U23: Damian Denicolò, Jonas Oberkofler, Andreas Stolzlechner, Sophia Enderle

Der Jugendfachwart Christian Oberhofer aus Niederdorf konnte mit seinen Trainern die Spieler für die Europameisterschaften in gut einem Monat in Peiting (GER) zusammenstellen.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen